StBp 10/2010: eCommerce im www – Können dem Steuerbetrug im Netz keine Grenzen gesetzt werden? – Nationale Ohnmacht in DE gegen internationalen Steuerbetrug – Teil I

Die Zuwachsraten im Internethandel sind gewaltig. Nach Expertenmeinung steht der ganz große Boom in Deutschland im Online-Handel jedoch erst noch bevor und Markteintrittsbarrieren gibt es eigentlich keine. Während andere Branchen wie etwa die Reiseveranstalter bereits mehr als ein Drittel ihrer Umsätze online erzielen, erreicht der Online-Anteil im Einzelhandel in Deutschland gerade mal 5%. Wird dieses Jahr inklusive DSL ein Umsatzvolumen von fast 100 Mrd. € im privaten eCommerce erzielt, wie sich auf Basis des Monitoring-Report Deutschland Digital 2009 leicht hochrechnen lässt, dann wären bereits annähernd 10% des privaten Konsums – ohne Wohnungsausgaben – online, Tendenz mit zweistelligen Wachstumsraten steigend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren